Skip to main content

Salzkristall-Nachttischlampe

21,99 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 21:25

Erster Eindruck

Der erste Eindruck der Salzkristalllampe war durchweg positiv. Sie war gut verpackt und wurde in einem praktischen Geschenkkarton geliefert. Die einzelnen Salzsteine befanden sich separat in diesem und kamen unversehrt an. Hierbei handelt es sich um von Hand ausgesuchte Salzkristalle, die aus dem Himalaya-Gebirge stammen. Auch für Laien wird beim Betrachten schnell klar, dass sie hochwertig und keineswegs minderwertig sind. Auch die Lampe selber war sehr gut verarbeitet, sodass an keiner Stelle Kratzer oder diverse Unsauberkeiten zu erkennen waren. Im Lieferumfang befanden sich zusätzlich noch drei Glühbirnen, wovon eine bereits vorinstalliert war, ein Netzteil und eine Bedienungsanleitung.

Besonderheiten/Überblick

Schön ist, dass die Lampe nicht nur an das Stromnetz, sondern auch an diverse USB-Geräte, wie zum Beispiel Fernseher, Laptops oder Computer, angeschlossen werden kann. Dadurch kann sie nahezu überall verwendet werden. Laut Hersteller könne sie dabei helfen, elektromagnetische Strahlung zu bekämpfen. Zudem sorge das angenehme Licht dafür, dass sich besser einschlafen lässt und die Atmung erleichtert wird. Durch das stufenlose Dimmen kann die Helligkeit ganz nach Belieben eingestellt werden. Hierfür muss lediglich ein Schalter gedrückt werden. Der Hersteller gewährt eine Garantie von zwei Jahren, falls die Salzkristalllampe einen Defekt erleidet.

Vor- und Nachteile

Durch das geringe Gewicht lässt sich die Salzkristalllampe problemlos transportieren. Und durch die Tatsache, dass unterschiedlich große Steine vorhanden sind, kann ein natürliches Bild erzeugt werden. Die Lampe kann wahlweise mittels Netzteil an das Stromnetz oder per USB an diverse Elektrogeräte angeschlossen und dadurch aufgeladen werden. Die Salzkristalle nehmen im ausgeschalteten Zustand Feuchtigkeit auf und geben diese bei eingeschalteter Lichtquelle wieder ab. Vorteilhaft ist auch, dass die Steine separat geliefert werden. Dadurch lassen sie sich ganz nach Belieben anordnen und immer Mal wieder anders platzieren. Im Lieferumfang ist eine ausführliche Bedienungsanleitung enthalten, sodass auch Laien schnell mit der Lampe zurechtkommen. Ein kleiner Kritikpunkt ist, dass einige Nutzer die Glühlampe eventuell als zu schwach empfinden könnten. Ansonsten überzeugt die Salzkristalllampe und ist auf jeden Fall ihren Preis wert.

Fazit

Die Salzkristalllampe erzeugt ein schönes und warmes, orange-farbenes Licht, das beim Einschlafen helfen kann. Sie kann entweder per Netzteil oder per USB aufgeladen und betrieben werden. Dadurch lässt sie sich flexibel nutzen und kann auch an Orten aufgestellt werden, an denen sich keine Steckdose in unmittelbarer Nähe befindet. Geliefert wird sie in einer schönen Geschenkbox, sodass sie sich auch ideal als Präsent eignet. Vorteilhaft ist auch, dass sich im Lieferumfang zwei Ersatzbirnen befinden. Abschließend lässt sich sagen, dass die Salzkristalllampe eine lohnenswerte Investition darstellt und ein ideales Preis-Leistungs-Verhältnis aufweist.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


21,99 € 49,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 21. März 2019 21:25